Reiseapotheke

Ja, ich Sylvie, habe die Reiseapotheke zusammengestellt. Was benötigen wir also für sooo eine lange Fahrt auf See, Land und überhaupt… Na ja, einfach irgendwie alles und das wäre dann die Liste der besorgten Medikamente etc.

(mehr …)

Kochen an Bord – Theorie

Für unsere Reise haben wir einiges an Proviant eingekauft, quasi als Basisverpflegung. Die Basisverpflegung besteht genau aus dem, was Ihr Euch darunter vorstellt: Nudeln, Reis, Bulgur, Fertigsaucen und Konserven mit Würstchen und Corned Beef. Frisch werden noch Kartoffeln und Zwiebeln eingekauft. Weiterhin wichtig ist, dass Sylvie morgens früh ihren Kaffee bekommt und Philipp seinen Tee. Wir haben also eine Kaffeekanne, frischen Kaffee (Instant-Kaffee geht gar nicht) und Teebeutel eingepackt.

(mehr …)

Wir rüsten auf. Äh, aus…

Lady Garlic unterwegs

Wegen der besten Chefs der Welt kam der Philipp an ein Packerl Amazon-Gutscheine wie die Jungfrau zum Kind. Damit konnten wir die noch benötigte Ausrüstung für unseren Überführungstörn von Göteborg nach Wismar bestellen.

(mehr …)